Am 18.06.2016 fand im Eisenacher Stadtgebiet die „Kinderkulturnacht“ statt. Auch in diesem Jahr wurde diese Veranstaltung durch den ASB KV Eisenach e.V. mitgestaltet.

Mit einem eigenen Stand auf dem Marktplatz, wurden durch unsere Kindertagesstätten aus Stregda und Mihla verschiedene Bastelmöglichkeiten angeboten.

Desweiteren war der Rettungsdienst zur Sanitätsabsicherung mit einem Krankentransportwagen vor Ort. Dieser konnte durch die kleinen Erdenbürger besichtigt werden. Hierbei testeten sehr viele Kinder im Selbsttest  die Bequemlichkeit der Krankenfahrtrage oder nahmen auch mal hinterm Steuer Platz. Die Kinder und auch  Mitarbeiter hatten an diesem Abend gemeinsam viel Spaß.

Zurück