Die Karwoche bei den „Cuxhofwichteln“

In der ASB Kindertagesstätte „Cuxhofwichtel“ ist es zu einer schönen Tradition geworden, dass die Vorbereitungen zum Osterfest in der Osterwoche auf vollen Touren laufen. Mit einem großen Eiervergleich, vom Wachtel-Ei bis zum Straußen-Ei, konnten unsere Kinder sehr anschaulich erkennen, welche Größen - und Farbunterschiede  es bei den verschiedenen Eiern gibt. Rätsel und Quizfragen rund um das Osterfest wurden gelöst und die ersten Vorbereitungen für das Osterbüfett am Dienstag liefen an. Es wurden Eier ausgeblasen, gekocht und gebacken.                    

Am Dienstag starteten wir mit unserem sehr reichhaltigen Osterbüfett. Es gab leckere Quarkspeise, Würstchenhasen, Krokodilgurken, Eierküken, Kuchen in der Eischale gebacken, Osterhasen-Muffins und  Birnenigel. Um das gute Essen besser zu verdauen führten wir anschließend mehrere Bewegungsspiele durch, immer Ostern im Blickfeld. Spiel, Spaß und Begeisterung waren unsere ständigen Begleiter.

Frau Pillich von den Trachtenfrauen überraschte uns am Mittwoch mit dem Lesen einer wunderschönen Ostergeschichte die unsere Kinder sehr aufmerksam verfolgten. Mit Reis und Osterfarbe ging es bei uns zu wie in der Osterhasenwerkstatt, es wurde gebastelt, geklebt und gesungen. 

Am Donnerstag stellten alle Gruppen ihre verschiedenen Osterbasteleien vor und die Osternestsuche im Garten, dem Schlossgarten und am Rande von Mihla war wie immer das langersehnte Highlight für unsere Kinder. Wer findet sein Osternest als Erster und bekommt jeder eins? Alle Erzieher haben den Osterhasen fleißig unterstützt und waren sehr kreativ.
Das Team der Kita „Cuxhofwichtel“


Zurück