Nachdem Petra und Korinna den Kindern einiges über das Thema: Mein Körper und die 1. Hilfe erzählt hatte bekamen wir Besuch von Kati Gieseke, welche Erste Hilfe Lehrgänge für den ASB RV Südwestthüringen e.V. durchführt.
Nach einer kurzen Einführung konnten die Kinder nun selbst aktiv werden und das bisher Erlernte ausprobieren. Natürlich hatten wir die Eltern unserer Kinder mit ins Boot geholt und so war es für alle selbstverständlich unser Projekt mit verschiedenen Materialien(CDs, Verbandsmaterial) zu unterstützen. Kati Gieseke demonstrierte kindgerecht die stabile Seitenlage, verschiedene Verbände mit Pflaster, Binden und dem Dreieckstuch. Jetzt wollten alle mitmachen, ob Kinder oder Erzieherinnen und der Spaß kam selbstverständlich nicht zu kurz. Es wurde besprochen wie wichtig die Notrufnummer 112 im Falle eines Unfalls ist. Unsere Kinder hatten beim  Erste Hilfe Kurs  die Möglichkeit ihr Wissen zu erweitern  und ihnen Bekanntes zu festigen.
Abschließend bekamen wir durch  Frau Gieseke Urkunden für den Erste Hilfe Kurs ausgehändigt. Die Kinder sind seit dieser Zeit im Umgang miteinander umsichtiger geworden und sind  in der Lage sich selbst und anderen im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu helfen.
Abschließend möchten  wir an alle den Appell richten: “ Ein Erste Hilfe Kurs ist für  jeden empfehlenswert!“.

Petra, Korinna und das Cuxhofwichtelteam

Zurück