Jubiläum - die „Pusteblume“ und das „Haus am Alten See“ feiern zehn gemeinsame Jahre

Im Frühjahr 2007 wurden die Geschwistereinrichtungen eröffnet und nahmen, beispielhaft für den gesamten Wartburgkreis, ihre Aufgaben für Jung und Alt mit Freude auf.

Die sehr gelungene und einzigartige Zusammenarbeit zwischen der Kita und der Senioreneinrichtung wurde 2011 sogar mit dem Thüringer Kinder- und Jugendpreis ausgezeichnet und geehrt. Alles in allem, ein sehr guter Grund die nun schon seit einem Jahrzehnt bestehende Kooperation gebührend zu feiern.

Viele Gäste haben ihre Glückwünsche bekundet und hatten sogar persönliche Geschichten und Geschenke dabei.

 

Für die Senioren und die Kinder war unter Mitwirkung beider Häuser ein buntes Programm organisiert worden. Nach einer gemeinsamen Rennsteigwanderung, vielen Liedern und Bergen von leckerem Kuchen, war die Vorführung der Falknerei aus Ruhla und die riesige Hüpfburg ein absoluter Höhepunkt. Auch die aus dem Vorjahr bekannten Haustiere brachten wie erwartet viel Freude für Groß und Klein.

Ein besonderes Dankeschön geht hiermit an alle Mitarbeiter, welche so fleißig und liebevoll zum Gelingen des Festes beigetragen haben, ebenso wie unsere 2 Hausmusiker Sylvio und Jürgen!

Zurück